Projekte

Contest is finished!
Previous videoNext video
Projekt: Galerie am Gartenzaun
Author: Markus Wimmer
Stimmen: 0

Kategorie: Kunst und Kultur
Views: ?

Kurzvorstellung
Am Gartenzaun und wenn es wärmer wird im Garten werden wir die nächsten Monate während der Corona-Phase Kunstwerke und Musik präsentieren, von professionellen Künstlern und Musikern aber auch von Kindern und Laien. Wir bringen die Kunst zu den Menschen. Damit möchten wir den Kunstbetrieb lebendig halten und ein Zeichen des Mutes setzen. Die Aktion richtet sich an überraschte Spaziergängerinnen, vorbeilaufende Kinder und Menschen die unsere Kunst finden. Wir üben mit dem Projekt unsere Freiheit und Unabhängigkeit aus und können zeigen, was uns als KünstlerIn in diesen Tagen bewegt, z.B. die Liebe zur Natur. Mit der Botschaft unserer Bilder und Musik begegnen wir den Menschen und machen die Grenze des Zauns zu einem Begegnungsort, den Garten zu einem Bild des Friedens. Denn hier wachsen u.a. Färberpflangen, aus welchen Farbe produziert wird, mit der Kinder und Erwachsene malen. So entsteht neue Kunst, die am Gartenzaun ausgestellt wird.

Wer steht hinter dem Projekt?
Martha Bochenek, Markus Wimmer, Thomas Ratjen (www.ratjenphoto.com); die drei Künstler bilden die Ateliergemeinschaft 561 (www.freie-akademie-landshut.de)

Wie viel Fördersumme sucht ihr?
3500

Wozu benötigt ihr das Geld?
Werbung (www., Flyer, Öffentlichkeitsarbeit): € 800.- Projektorganisation und -material: € 800.- Materialkosten und Aufwandsentschädigungen der Künstler und Musiker: € 1400.- Dokumentation: € 500.-

In welchem Zeitraum werdet ihr das Geld verwenden?
Februar bis Anfang Mai 2021